Portrait : Jochen Kootz - gestorben am 24.01.2014

Alle wesentlichen Informationen über Jochen findet man im ->Nachruf

Berichte über Jochen:

15.05.2009: Jochen Kootz trainiert wieder die Sprinter des TuS Iserlohn - Comeback in der Leichtathletik

03.03.2012: Bericht im IKZ zum 70. Geburtstag 2012

 

 

 

 

 

 

 

Jochen Kootz 1961

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4x100 m Stabwechsel am 1.10.1961

Klaus Sommer (rechts) wechselt auf Jochen Kootz. Endzeit : 42,9 Sek.

Der TuS-LA-Rekord wurde am 1.10.1961 in Hamm mit 42,6 Sek in der Besetzung Ermster (42) - Jochen Kootz (42) - Westerhoff (41) und Preuss (40) aufgestellt.