Slider

Leichtathletik gibt es in Iserlohn und damit beim Tus Iserlohn bzw. seinem Vorgängerverein seit 1905. Der TuS Iserlohn hatte etliche Westfalenmeister und sogar einige Deutsche Meister. Zuletzt nahmen in den Jahren 2010 bis 2012 die Jugendsprintstaffeln über 100 m sowie einige Jugendliche einzeln an den Deutschen Jugendmeisterschaften teil.

Aufgrund der neuen Bestimmungen von Bund & NRW nutzen wir ab dem 8.3. das Stadion unter Beachtung strenger Auflagen!

 

Alle aktuellen Bestimmungen findet ihr immer auf unserer ->zentralen Seite im Hauptverein.

Zusammenfassend die neuen Regeln ab Montag, dem 8.3.21

1. Training ab 14 Jahre nur in 2er-Gruppen mit mind. 5 m Abstand!

2. Training bis 14 Jahre in einer Gruppe möglich. Hier warten wir noch auf die Vorgaben der Stadt Iserlohn!

Jeder sollte weiter sehr vorsichtig sein. Wir haben leider schon länger einen 'Spitzplatz' in NRW sowohl vom I-Wert für den Kreis aber auch noch höher vom Wert in Iserlohn.

 

Trainingslager 2018 auf Texel in den Osterferien: Samstag 24.03.2018 bis Mittwoch, 28.3.2018

Auf der letzten Jahreshauptversammlung haben wir beschlossen, nach längerer Pause wieder ein Trainingslager anzubieten.

Unser Hostel (Übernachtung, Frühstück, Lunchpaket und Abendessen ist das Stayokay in Den Burg auf Texel.

https://www.stayokay.com/de/hostel/texel


Bild: stayokay

Fakten:

- Teilnehmer am Trainingslager: Ab 13 Jahre bzw. ab Jahrgang 2005 oder älter

- Kosten für Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner: Euro 45,-/Person und Nacht im 4-Bett-Zimmer.

- 2-Bett-Zimmer: Euro 20,- Zuschlag / Zimmer und Nacht

- Gruppenraum: Kostenlos

- Stadion: Gegenüber der Unterkunft mit neuen Umkleideräumen, Duschen und allen notwendigen Geräten (Hürden, Hochsprung ..)

- Fahrt: In Privat-PKW's

- Es wird eine ausreichende Zahl von Trainern und Betreuern mitfahren

- Anzahlungen abhängig von den Beträgen, die der TuS vorab überweisen muss.

- Für Privat-/Familienzimmer: Max 1 Hund ist im März für einmalig Euro 9,- erlaubt.

Gesamtkosten: ca. Euro 220,- / Teilnehmer. Die genauen Kosten können wir erst bei genauer Teilnehmerzahl und Mitfahrmöglichkeiten*) ermitteln.

 

*) Wenn Eltern mitfahren und ggf. noch Plätze frei haben, können natürlich auch Geschwisterkinder mitfahren, die jünger sind. Die Verantwortung haben dann aber die Eltern während des Aufenthaltes. Da das Training intensiv und anspruchsvoll sein wird, ist i.d.R. keine Teilnahme am Training von Kindern unter 13 Jahre möglich oder sinnvoll. Ob sie trotzdem teilweise mit trainieren können, entscheiden die Trainer abhängig von Gruppenstärke und dem einzelnen Leistungsvermögen.

Bild: https://www.google.com/maps/place/Atletiekbaan+AV+Texel

Free Joomla! templates by AgeThemes
Wir verwenden nur systembedingte Standard-Cookies (session). Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.