Slider

Leichtathletik gibt es in Iserlohn und damit beim Tus Iserlohn bzw. seinem Vorgängerverein seit 1905. Der TuS Iserlohn hatte etliche Westfalenmeister und sogar einige Deutsche Meister. Zuletzt nahmen in den Jahren 2010 bis 2012 die Jugendsprintstaffeln über 100 m sowie einige Jugendliche einzeln an den Deutschen Jugendmeisterschaften teil.

Aufgrund der neuen Bestimmungen von Bund & NRW nutzen wir ab dem 8.3. das Stadion unter Beachtung strenger Auflagen!

 

Alle aktuellen Bestimmungen findet ihr immer auf unserer ->zentralen Seite im Hauptverein.

Zusammenfassend die neuen Regeln ab Montag, dem 8.3.21

1. Training ab 14 Jahre nur in 2er-Gruppen mit mind. 5 m Abstand!

2. Training bis 14 Jahre in einer Gruppe möglich. Hier warten wir noch auf die Vorgaben der Stadt Iserlohn!

Jeder sollte weiter sehr vorsichtig sein. Wir haben leider schon länger einen 'Spitzplatz' in NRW sowohl vom I-Wert für den Kreis aber auch noch höher vom Wert in Iserlohn.

 

Neuer FSJler beim TuS unterstützt die Leichtathletik

Zum neuen Schuljahr wird uns Michael Lesch, der ein Jahr beim TuS Iserlohn sein freiwilliges soziales Jahr absolviert beim Training unterstützen. Michael arbeitet während dieser Zeit in der Geschäftsstelle und unterstützt einige Abteilungen beim Training. Er plant auch die Teilnahme und den Erwerb eines Trainer-C-Scheins. Weitere Infos nächste Woche.

Free Joomla! templates by AgeThemes
Wir verwenden nur systembedingte Standard-Cookies (session). Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.