4x100 m Quali für J-DM knapp verpasst - aber 2 Teilnehmer bei den Deutschen

Ein letzter Versuch, die Quali über 4x100m (43,80 s) doch noch zu schaffen, war gestern für das Sprint-Team leider nicht erfolgreich.

In Köln war der Zieleinlauf bei 43,86 s.

-> Ergebnisse

Mit dieser für dieses Jahr besten Zeit fehlten nur einige Hunderstel. Durch Verletzungen, Abitur und Trainerausfall war leider nicht mehr in diesem Jahr möglich. Im letzten Jahr stellte die A-Jugendstaffel noch einen neuen Kreisrekord bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm auf.

Als Einzelstarter bei den diesjährigen Deustchen Jugendmeisterschaften (5.-7.8. in Jena) wird der TuS Iserlohn nun durch Florian Drossart (100 m) und Jean Hendrik Meise (400 m) vertreten, die die Quali für beide Strecken mit absoluten Bestzeiten erzielten.

-> Ausschreibung und Zeitplan für Jena

Free Joomla! templates by AgeThemes
Wir verwenden nur systembedingte Standard-Cookies (session). Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.